ALTENDORFER |
CHEMNITZER
SOCIETÄTSBRÄU
"STORCHENNEST"
"NOISEWORKS"
"P.ALEien"
>> gegründet September 2017
>> est. 1857
 |  est. 2017
>> Brewdoc Dr. K
 
 
the OIL syndicate ... the ALE syndicate

Sud - fortlaufende Nummer
(siehe Flaschenverschluss $=Sud)
Biertyp
Details
...früher
"Das Bier, welches in England Ale genannt wird, ist nicht wie das Porter-Bier dunkelbraun, sondern von einer blaßgelben Farbe, und besitzt eine größere specifische Schwere, als der Porter. Es enthält solches eine beträchtliche Menge unzersetzter, mehlichter Bestandtheile und viel Schleim-Zucker, wodurch es eine zähe, klebrige Consistenz und einen süßlichen Geschmack bekommt."
und
heute...
Sud 20 S 20-2019 - Session IPA - Pale Ale 11,x°P - 5 hop - Braumeister
Malz: Pilsner, Cara
Hopfung: 
Kalthopfung:
Safale S-04
unfiltriert, Flaschenreifung
gebraut: .10.2019
abgefüllt: 
haltbar bis ca.: 
Sud 19 S 19-2019 - Session IPA - Pale Ale 11,x°P - 5 hop - Braumeister 50/25l
Malz: Pilsner, Cara, Chateau CaraGold (120 EBC)
Hopfung: Magnum, Centennial, Mandarina Bavaria
Kalthopfung:
Galaxy, Mosaic
Safale S-04
unfiltriert, Flaschenreifung
gebraut: 28.09.2019
abgefüllt: .10.2019
haltbar bis ca.: April 2020
Sud 18 S 18-2019 - Session Red IPA - Pale Ale 11,x°P - 5 hop - Braumeister 50/25l
Malz: Pilsner, CaraRed, Chateau Melano (80 EBC)
Hopfung: Magnum, Amarillo, Citra
Kalthopfung: Southern Cross, Southern Promise
Safale S-04
unfiltriert, Flaschenreifung
gebraut: 22.06.2019
abgefüllt: 29.06.2019
haltbar bis ca.: Januar 2020
 
Sud 17 S 17-2019 - Session Red experimentALE - Pale Ale 11,4°P (high gravity pro EU - mein Bier zur Europawahl) - 5 hop - Grainfather
Malz: Pilsner, Cara, CaraRed
Hopfung: Citra, Centennial, Relax (Doldenhopfen aus der Hallertau - quasi ohne Alphasäure)
Kalthopfung:
Cascade, Mosaic
Safale S-04
unfiltriert, Flaschenreifung
gebraut: 25./26.05.2019
abgefüllt: 03.06.2019
haltbar bis ca.: Dezember 2019
   
Sud 16 S 16-2019 - Session Red IPA - Pale Ale 11,9°P - 5 hop - Braumeister
Malz: Pilsner, Cara, CaraRed, Sauermalz
Hopfung: Amarillo, Centennial, Mandarina Bavaria (Doldenhopfen aus der Oberlausitz)
Kalthopfung: Cascade, Galaxy
Safale US-05
unfiltriert, Flaschenreifung
gebraut: 27.04.2019
abgefüllt: 05.05.2019
haltbar bis ca.: November 2019
 
Sud 15 S 15-2019 - Session IPA - India Pale Ale 12°P - 5 hop - Brauheld
Malz: Pilsner, Cara, Sauermalz
Hopfung: Citra, Kazbek, Amarillo
(Doldenhopfen aus der Oberlausitz), Callista (Doldenhopfen aus der Hallertau)
Kalthopfung: Cascade
Safale S-04
unfiltriert, Flaschenreifung
gebraut: 06.04.2019
abgefüllt: 14.04.2019
haltbar bis ca.: Oktober 2019
   
Eigentlich wollte ich ab sofort ausschließlich mit meinem Speidel Braumeister BM 50 brauen.
Problem: Leider warte ich nun schon fast 2 Monate auf das WiFi Mobil-Modul (nicht lieferbar). Deshalb nochmals mit dem Brauheld...

Sud 14 S 14-2019 - Pale Ale 12°P - 5 hop - Brauheld
Malz: Pilsner, Cara
Hopfung: Mosaic, Citra, Mandarina Bavaria
(Doldenhopfen), Monroe (Doldenhopfen aus der Hallertau)
Kalthopfung:
Mandarina Bavaria, Cascade
Safale S-04
unfiltriert, Flaschenreifung
gebraut: 03.02.2019
abgefüllt: 10.02.2019
haltbar bis ca.: August 2019
   
Sommelier-Verkostung von Sud 14 am
Sud 13 S 13-2018 - Saazer Dreher - Keller Ale 12°P  (für den Kazbek Cup 2019 in Zatec/CZ) - 4 hop - Brauheld
Malz: Pilsner, Cara, Sauermalz
Hopfung: Magnum,
Citra, Saazer, Kazbek (P90 + Dolden-/Rohhopfen aus Zatec/CZ vom Hop Research Institute)
Kalthopfung: Kazbek
Safale S-04
unfiltriert, Flaschenreifung
gebraut: 29.12.2018
abgefüllt: 06.01.2019
haltbar bis ca.: Juli 2019
   
Sommelier-Verkostung von Sud 13 am 08.02.2019: Noten von Birne und grünem Apfel, sehr trocken und schlank, kaum Körper, leicht rauchig
Sud 12 S 12-2018 - A.S.P.A. 13°P - 4 hop - Mundschenk
Malz: Pilsner, Cara, Sauermalz
Hopfung: Magnum, Cascade, Mosaic, Citra
gebraut: 17.11.2018
abgefüllt: 24.11.2018
haltbar bis ca.: Mai 2019
 
Sud 11 S 11-2018 - EPA / Einheits Pale Ale 12°P  (das Bier zum 3. Oktober) - 4 hop - Mundschenk
Malz: Pilsner, Sauermalz
Hopfung: Magnum, Citra, Cascade, Amarillo
gebraut: 03.10.2018
abgefüllt: 10.10.2018
haltbar bis ca.: April 2019
   
Sud 10 S 10-2018 - APA / American Pale Ale 12°P - 3 hop - Mundschenk
Malz: Pilsner, Sauermalz
Hopfung: Magnum, Palisade, Citra
gebraut: 10.09.2018
abgefüllt: 18.+19.09.2018
haltbar bis ca.: März 2019
Sud 9 S 9-2018 - South African Pale Ale
Malz: Pilsner, Sauermalz
Hopfung: Magnum, Ariana, Southern Promise, Galaxy
gebraut: 21.06.2018
abgefüllt: 29.06.2018
haltbar bis ca.: Januar 2019
Markierung: blau
Sud 8 S 8-2018 - Saazer Dreher - Pale Ale
Malz: Pilsner
Hopfung: Magnum, Ariana, Saazer, Kazbek
gebraut: 02.06.2018
abgefüllt: 08.06.2018
haltbar bis ca.: Dezember 2018
Markierung: grün
- kleine Verkostung am 30.11.2018 in Kulmbach, u.a. durch Brauer und Biersommelier Hans Wächtler und Bierbotschafter Gerhard Batschak:
Resonanz auf's Saazer Dreher Pale Ale war überaus positiv! Es gab jede Menge Lob der Profis -
Sud 7 S 7-2018 - Pale Ale
Malz: Pilsner
Hopfung: Magnum, Ariana, Mandarina Bavaria, Cascade
gebraut: 11.05.2018
abgefüllt: 17.05.2018
haltbar bis ca.: November 2018
Markierung: rosa
Sud 6 S 6-2018 - Pale Ale
Malz: Pilsner
Hopfung: Magnum, Ariana, Mandarina Bavaria, Cascade
gebraut: 14.04.2018
abgefüllt: 21.04.2018
haltbar bis ca.: Oktober 2018
Markierung: orange
Sud 5 S 5-2018 - Pale Ale
Malz: Pilsner
Hopfung: Magnum, Mandarina Bavaria, Cascade
gebraut: 24.02.2018
abgefüllt: 04.03.2018
haltbar bis ca.: September 2018
Sud 4 S 4-2018 - Pale Ale
Malz: Pilsner
Hopfung: Magnum, Mandarina Bavaria, Cascade
gebraut: 03.02.2018
abgefüllt: 11.02.2018
haltbar bis ca.: August 2018
Sud 3 S 3-2018 - Pale Ale
Malz: Pilsner
Hopfung: Perle, Mandarina Bavaria
gebraut: 06.01.2018
abgefüllt: 14.01.2018
haltbar bis ca.: Juli 2018
Sud 2 S 2-2017 - Klosterbier
Malz: Pilsner, Münchner, Weizen Hell, Cara
gebraut: 25.11.2017
abgefüllt: 03.12.2017
haltbar bis ca.: Juni 2018
Sud 1 S 1-2017 - Klosterbier
Malz: Pilsner, Münchner, Weizen Hell, Cara
gebraut: 05.11.2017
abgefüllt: 18.11.2017
haltbar bis ca.: Mai 2018
zurück